Mittwoch, 5. September 2012

Prima Donna- fertig zum MMM

Gestern fertig bekommen und heute gleich getragen. Ein Traum, das kann man nicht anders sagen. Schade nur, dass es heute geregnet hat aber das hat mich nicht abgehalten: einfach eine Strumpfhose, Stulpen und Stiefeletten an und fertig. Sieht auch super aus wie ich finde. Aber bitte seht selbst


von hinten
Von Vorne

Von der Seite
Wieder hinten :-)
Ohne Raffung (vorn)
Ohne Raffung (hinten)

swing it :-)
Eigentlich gibt es gar nicht viel zu erzählen, dank sewing galaxy hat eigentlich alles super geklappt. Vielen Dank an der Stelle!!!! Ich hatte zwischendurch Probleme mit der Passe, weshalb es auch so lange gedauert hat aber es hat dann noch alles noch geklappt. Weitere tolle Projekte findet ihr beim Me Made Mittwoch, jetzt im neuen super design :-)
  
Finished yesterday and worn today. It’s a dream, I can tell you. I love it!! It was a pity that it was rainy out there. But this is no reason not to wear that skirt; I just put on some tights, cuffs and half-boots which also look great. 

Well, there is not much to tell about the skirt. Thanks to sewing galaxy it was not that difficult and everything worked quite well. Many thanks for that!!! In the meantime I had some problems with the yoke, but after all it worked in the end. You can find other interesting projects at Me Made Mittwoch. Now with a new design :-)

Kommentare:

  1. Wirklich schön ist Deine Version dieses Rockes geworden, wahnsinn, gefällt mir richtig gut. Der Stoff passt wunderbar. Das ist so ein richtiges Lieblingsteil. Toll, toll, toll.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Das finde ich auch :-) Vielleicht mache ich noch mal einen, wenn ich einen guten Stoff finde. Deine Version hat mir auch sehr gut gefallen (obwohl ich ja nicht so der bunt Typ bin :-)) Aber dann würde ich doch die Passe etwas weiter runter setzen, irgendwie finde ich es (gefühlt) etwas hoch. Aber man lernt ja nie aus :-)

      Löschen
    2. Jip, da trage ich mich doch direkt bei Dir ein, damit ich die nächste Version nicht verpasse;-)

      Löschen
    3. Hihi :-) Das freut mich!!!

      Löschen
  2. Wow, ich bin total begeistert von deinem Rock!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Version gefällt mir richtig gut, weil das Farben sind, die ich auch tragen würde. In schwarz-weiß ist er ja sogar wintertauglich.
    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Dein Rock gefällt mir von den Farben super. Und das Schnittmuster reizt mich immer mehr.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich ein total schöner Rock! Steht dir super. Was ist das für Stoff?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-) Das ist ein leichter Baumwollstoff aus dem Karstadt. Da kam der Meter nur 4€ :-)

      Löschen
  6. Sooo cool! Frech und jung und aussergewöhnlich und doch alltagstauglich! BRAVO! ♥

    AntwortenLöschen
  7. Der Rock sieht toll aus, ich glaube den Schnitt muss ich mir merken
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. Grossaetige Idee mit dem schwarz-weiß- eine wunderbare winterversion ist so entstanden...
    was gabs bei dir für probleme mit der passe?
    wie reagieren auf dich kollegen udn passanten?:-)

    möchtest du in die galerie der fertige stücke bei mir im blog aufgenommen werden?

    AntwortenLöschen
  9. Danke :-) Die Passe hatte ich erst zu lang zugeschnitten, dann abgeschnitten und dann war es zu klein :-/ Also eigene Dummheit :-D und da musste ich nochmal neu zuschneiden.

    Arbeiten geh ich ja noch nicht, da ich grad meine Masterarbeit schreibe :-) aber mir ist schon aufgefallen wie die Leute in der Stadt gucken, dabei dachte ich eigentlich nicht, dass er soooo auffällig ist (also in der nicht gerafften Version).

    Klar, ich würde mich freuen in die Galerie mit aufgenommen zu werden. Ich bin auch schon ganz sehr auf andere Varianten gespannt.

    AntwortenLöschen
  10. schon wieder dieser tolle rock! das haben wollen gefühl wird immer größer:o)

    lg katrin

    AntwortenLöschen